Die Kampseen als Impulsgeber der Region.

Die Entwicklung des Tourismus im Waldviertel ist stark durch die Kampseen geprägt. Seit Jahrzehnten wird auf Nachhaltigkeit auch in den touristischen Aktivitäten am Gut Ottenstein gesetzt. Durch zahlreiche Ausflugsziele, Wander- und Radwege ist das Gebiet zwischen dem Stausee Ottenstein und Dobra nicht nur in den Sommermonaten sondern auch im Winter ein begehrtes Ziel für Familien und Naturliebhaber.

Aktivitäten & Tourismus-Attraktionen

Greifvogelzentrum

Falknerei & Greifvogelzentrum

Greifvogelzentrum Waldreichs

Die Falkner des NÖ Falknerei- und Greifvogelzentrums haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Erbe der Falknerei zu leben. Unter den Richtlinien des österreichischen Tierschutzgesetzes wurde die Anlage gestaltet und bietet Ihnen die vielen Facetten der Falknerei.

zur Website

Teichwanderweg

Naturbelassener Wanderweg

Teichwanderweg

Der Teichwanderweg startet beim Schloss Waldreichs und führt entlang der Fischteiche des Gut Ottensteins. Der Teichwanderweg ist sowohl mit Rollstuhl als auch mit Kinderwägen problemlos befahrbar. Entlang der Wegstrecke bieten sich großartige Einblicke in eine einzigartige Naturlandschaft. Die Artenvielfalt

Schlossstüberl

Gasthaus

Schlossstüberl Waldreichs

Hier können Sie direktbezogene regionale Produkte genießen. Das Rind- und Schweinefleisch stammt von Bauernhöfen der Umgebung und auch der BIO-Karpfen kommt direkt von der Forstverwaltung Schloss Waldreichs.

zur Website

Bootsanlegeplätze

Stellplätze für Ihr Boot

Bootsanlegeplätze

Wir bieten Bootsanlägeplätze für Segel- und Elektroboote an unseren Stauseen.

Mehr Informationen

Angellizenzen

Stausee- & Fischteichlizenzen

Angellizenzen

Die Kampstauseen zählen zu den fischreichsten Gewässern Österreichs. Ein pures Angelerlebnis! Die insgesamt 4 Angelreviere der beiden größten Kampstauseen bieten eine hervorragende Fischvielfalt & laden Angler, Fischer und Naturliebhaber aus aller Welt ein.

Mehr Informationen

Camping Ottenstein

Camping direkt am Stausee

Camping Ottenstein

Seecamping Ottenstein ist ein Platz für alle, die Erholung suchen, sich der Natur verbunden fühlen oder die ihre Freizeit aktiv gestalten wollen, unabhängig davon, welcher Altersgruppe sie angehören.

zur Website

Camping Dobra

Camping direkt am Stausee

Camping Dobra

Der Dobra-Campingplatz liegt direkt am Stausee Dobra mit direktem Blick auf die idyllisch liegende Ruine. In ruhiger Lage können Sie Ihren Campingausflug auf saftig grüner Liegewiese in toller Lage geniessen.

zur Website

Ruine Dobra

Mittelalterliche Ruine

Ruine Dobra

Die Burgruine Dobra zählt zu den schönsten Ruinen mittelalterlicher Burgen des Kamptales und vermittelt auch heute noch ein anschauliches Bild der Größe des einstigen Herrensitzes.

zur Website

Jugendcamping Dobra

Ideal für Schulen & Ferienlager

Jugendcamping Dobra

Einer der wenigen Campingplätze, auf denen Lagerfeuer erlaubt sind. Ideal für Schulklassen, Pfadfinder- & Ferienlager.

zur Website

Unsere Wirtschaftsbereiche

Forstwirtschaft

Im Wald – Hier wird gewirtschaftet und geschützt, hier kann man entdecken und sich erholen, denn unser Wald ist Wirtschaftsraum und Rückzugsraum. Für Tiere genauso wie für Menschen. Eine sorgfältige und verantwortungsvolle Pflege des Waldes ist daher ein maßgeblicher Beitrag für das Gemeinwohl. Nur so können wir die Artenvielfalt erhalten und kann der Wald das bleiben, was er ist: Lebens- und Erholungsraum.

Teichwirtschaft

Als einer der Vorreiter in der Bio Teichwirtschaft bietet das Gut Ottenstein hochwertigste Bio Fischprodukte aus dem Waldviertel an. Der Waldviertler Bio Karpfen ist dabei der wichtigste Vertreter in der nachhaltigen Aquakultur. Neben dem Karpfen bietet das Gut Ottenstin aber auch eine Vilefalt verschiedener Speisefischen und Besatzfischen an.

Jagd

Nachhaltige Jagd. – hier treffen Gesellschaft, Ökonomie und ganz wesentlich die Ökologie aufeinander. Diese drei Bereiche sind Basis für das Zusammenspiel aus Schutz und nachhaltiger Nutzung.

Stauseefischerei

Die Kampstauseen zählen nachweislich zu den fischreichsten Gewässern Österreichs. Ein pures Angelerlebnis!

Die insgesamt 4 Angelreviere der beiden größten Kampstauseen bieten eine hervorragende Fischvielfalt & laden Angler, Fischer und Naturliebhaber aus aller Welt ein. Flussbarsch, Zander, Hecht, Karpfen, Flussbarsch, Brachse, Güster, Rotauge, Rotfeder, Laube, Wels bieten Angel- Erlebnisse der besonderen Art.