Mit Fliegen fängt man Fische!

Fliegenfischen am Großen Kamp I/5a

Neben den fischereilichen Möglichkeiten in unseren Revieren an den Kampstauseen Ottenstein und Dobra haben wir auch für Fliegenfischer einiges zu bieten.

Das Revier Großer Kamp I/5a befindet sich im oberen Kamptal beginnend in der Kuenringerstadt Zwettl. Das Revier hat eine Länge von 5 km, die durchschnittliche Breite liegt bei 20m.

Eine sehr extensive Befischung garantiert unvergessliche Stunden beim Fang von teilweise kapitalen Äschen, Bach- und Regenbogenforellen.

# Anfahrt von Krems ca. 30 Min., von St. Pölten ca. 45 Min., von Wien ca. 70 Minuten.

Lizenzen: nur Tageskarten à € 70,- (es gibt auch 3er-Blöcke à € 200,- sowie 5er-Blöcke à € 300,- – nur unter stauseefischerei@ottenstein.at zu erwerben)

Die Tageslizenzen bekommen Sie via stauseefischerei@ottenstein.at, bzw. online via Hejfish!

Fischereiordnung (Download)
Reviergrenzen (Download)
Pegelmessstelle Eisenbahnbrücke Zwettl

Unser Tipp:

Buchen Sie gleich einen der beliebten Fliegenfischerkurse!

Termine 2020:

13./14.  Juni 2020

3./4. Juli 2020

7./8. August 2020

12./13. September 2020

Treffpunkt ist jeweils siehe hier: https://goo.gl/maps/et6BP34yoG8BjxaK7

Zeitrahmen: Tag 1: 14-19:00 Uhr;  Tag 2: 08-17:00 Uhr

Sämtliche Ausrüstungsgegenstände werden leihweise zur Verfügung gestellt! Max. Teilnehmeranzahl: 4

Kursinhalte:

  • Wurftheorie + Praxis
  • Anbietetechniken
  • Insektenkunde
  • Praktisches Fischen am Gr. Kamp

Kosten/Teilnehmer: € 300,- all inclusive! Gerne kümmern wir uns auch um eine passende Unterkunft!

Für mehr Informationen und weitere Details  zu den Kursen und vielfältigen Angelangeboten am Gut Ottenstein kontaktieren Sie bitte Herrn Mag. Bernhard Berger unter stauseefischerei@ottenstein.at oder unter 0676 5502580.